Die Region

Zurück

Die Mittelweser-Region

Ursprünglich, gemütlich und vielseitig - das ist die Urlaubs- und Freizeitregion Mittelweser. Dort, wo die Weser bei der Porta Westfalica in die Weite der Norddeutschen Tiefebene gemächlich Richtung Norden fließt - beginnt die Mittelweser. Weite Geestflächen mit herrlichen Wäldern und bunten Feldern, ausgedehnten Moor- und Heidegebieten bestimmen das Landschaftsbild.

Diese vielfältige Landschaft lässt sich besonders gut vom Fahrrad aus entdecken. Ein Radwegenetz von 3.000 Kilometern durchquert das gesamte Gebiet. Einer der beliebtesten deutschen Radfernwege - der Weser-Radweg - verläuft durch die Region und lädt zu kleinen Abstechern in Städte, Dörfer und Erholungsgebiete der gut ausgeschilderten Route ein. Der Meerweg verbindet die großen niedersächsischen Seen mit der Nordsee.

Die Mittelweser verzaubert die Gäste nicht nur mit ihrer charakteristischen Landschaft. Sehenswert und erlebenswert sind auch die malerischen Orte und historisch gewachsenen Städte. Die Stadt Nienburg/Weser mit seiner 1000-jährigen Geschichte und seinen liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern, liegt im Herzen dieser Landschaft.